Mitgliedschaft

Mitglieder
Im FCP können ausschließlich juristische Personen, Personenvereinigungen und Einzelkaufleute, die gewerbliche Leistungen im Bereich des Corporate Publishing erbringen Mitglied werden.

Dazu zählen insbesondere Mediendienstleister, die sich in erster Linie mit qualifizierten journalistischen Inhalten der Unternehmenskommunikation beschäftigen. Dies gilt sowohl für den gesamten Printbereich wie für den Offline- und Online-Sektor, einschließlich Aktivitäten wie Business-TV, Business-Radio und E-Commerce. Für die Mitglieder des FCP stehen diese Aufgaben im Mittelpunkt ihrer Leistungen.

Kriterien
Wichtigstes Kriterium der Aufnahme ist eine Beitrittsüberprüfung durch ein Vorstandsgremium. Dabei werden die inhaltliche und optische Qualität der Produkte sowie der Umfang der erbrachten Dienstleistungen, das Erfahrungsspektrum und die Solvenz bewertet. Eine wichtige Rolle spielt auch die Positionierung als Contentanbieter.

Auf diese Weise wird das Qualitätsimage des Forums sichergestellt und garantiert, dass die Auftraggeber aus der Wirtschaft die Mitglieder des Forums als Spitzenanbieter für CP-Leistungen schätzen. Wer dem Forum Corporate Publishing angehört, muss beweisen, dass er höchsten journalistischen und konzeptionellen Anforderungen gerecht wird.

Antrag auf Mitgliedschaft im FCP
Wenn auch Sie dem Forum Corporate Publishing angehören möchten, können Sie sich hier die entsprechenden Unterlagen herunterladen und uns zukommen lassen.

FCP Mitgliedschaftsantrag
FCP Satzung